rc505

Zeichen atomarer Profiterwartungshaltung

In Uncategorized on September 7, 2010 at 7:16 am

>>Die 17 deutschen Kernkraftwerke sollen durchschnittlich, abhängig von ihrem Baujahr, 12 Jahre länger am Netz bleiben (Telepolis berichtete http://www.heise.de/tp/blogs/2/148322). Die Börse spiegelte am Montag die Festtagsstimmung bei den Betreibern und ihren Aktionären prompt wieder. Entsprechend zu Alter und Anzahl ihrer AKWs zogen die Papiere von RWE um 5,2%, ENBW um 5,5% E.ON um 3,04% und Vattenfall um 0.7% an.<<

aus
Strahlend gute Laune an der Börse
http://www.heise.de/tp/blogs/2/148323

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: