rc505

kreative Buchführung

In Uncategorized on Dezember 23, 2009 at 7:46 am

>>Die kreative Buchführung läuft folgendermaßen ab: Die Banken können durch die Aufweichung der Bilanzierungsstandards zu "Handelszwecken gehaltene Vermögenswerte" und "zum Verkauf bestimmte Vermögenswerte", die nach "Fair Value" (Zeitwert) bewertet werden müssen, einfach umkategorisieren in "Darlehen und Forderungen" oder in "bis zur Fälligkeit gehaltene finanzielle Vermögenswerte", welche dann zu Anschaffungskosten bilanziert werden können.<<

aus
Das Wunder an der Wall Street
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/31/31777/1.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: