rc505

In Uncategorized on Mai 28, 2009 at 6:25 am

>>Bedenkliche Übermittlung von persönlichen und biometrischen Daten an die USA – Teilweise automatisiert und ohne ausreichende Kontrolle, geschweige denn Datenschutz, will die Bundesregierung Daten zur Prävention "schwerwiegender Kriminalität" mit den USA austauschen – wenn dies der Bundestag nicht verhindert<<

(http://www.heise.de/tp/r4/artikel/30/30413/1.html)

Auch hier wäre wohl ein richtiger CHANGE notwendig, denn niemand weiß so genau, was mit Daten die an irgendeine offizielle Stelle in den USA übermittelt werden, wirklich passiert. Sicher werden alle Geheimdienste (wieviele gibt es eigentlich?) versuchen, diese auszuwerten und dann könnte man die Daten ja auch noch verkaufen.

Orwell nähert sich immer mehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: